Hannah Dahlmann

Hannah

Kursbetreuerin

hannah.dahlmann@iifg.de


  • Seit 2010: Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
  • SoSe 2011: Teilnahme am Interdisziplinären Projektseminar „Gewaltprävention an Schulen“ bei Lynn Kalinowski am Institut für Soziologie;


  • Mutige-Mädchen-Kurshospitation im SSe 2011 an der Freien Waldorfschule Freiburg-Wiehre


Persönliche Motivation

Als ich das erste Mal von dem Seminar „Gewaltprävention an Schulen“ hörte, war ich begeistert von der Möglichkeit ein so wichtiges Thema als Kombination aus Theorie und Praxis zu bearbeiten. Vor mehreren Jahren habe ich schon einmal an einem Selbstverteidigungskurs teilgenommen. Aus dem Seminar und der Hospitation beim Selbstverteidigungskurs jetzt konnte ich viel über Kampf-, Verhaltens- und Gesprächstechniken mitnehmen. Nun freue ich mich darauf, mein Wissen an Schülerinnen weiterzugeben, auch mit dem Ziel, Selbstbewusstsein und ein Gefühl von Sicherheit zu fördern.