Judith Fröhleke

Judith

Kursbetreuerin

judith.froehleke@iifg.de


  • Seit 2013: Masterstudium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • WS 2013/14: Ausbildung zur Kursbetreuerin beim Mutige-Mädchen-Programm


  • Mutige-Mädchen-Kurshospitation im November & Dezember 2013 am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Waldkirch
  • Mutige-Mädchen-Kursbetreuung im Januar & Februar 2014 an der Schwarzenberg-Grundschule in Waldkirch
  • Mutige-Mädchen-Kursbetreuung im Januar & Februar 2014 an der Schwarzenberg-Grundschule in Waldkirch
  • Mutige-Mädchen-Workshopunterstützung im Februar 2014 und Mai 2014
  • Mutige-Mädchen-Kursbetreuung im Januar & Februar 2015 an der Grundschule Buchholz


Persönliche Motivation

Ich bin bereits mit dem Ziel mich ehrenamtlich zu engagieren nach Freiburg gekommen. Lynn stellte uns das Mutige-Mädchen-Programm in unserer Einführungsveranstaltung vor. Es war für mich sofort klar, dass das ein Programm sein könnte, für das ich mich einsetzen möchte. So begann ich nicht nur mein Masterstudium, sondern auch die komplette Kursbetreuerinnenausbildung. Meiner Meinung ist die Sensibilisierung der Mädchen für dieses Thema unglaublich wichtig. Auch wenn ich selber noch nie in eine für mich bedrohliche Situation gekommen bin, kann es jeder passieren und kaum jemand kann ohne Vorbereitung „richtig“ reagieren. Die Mädchen sollen für ihr eigenes Gefühl sensibilisiert werden und Möglichkeiten an die Hand bekommen, sich zu wehren. Ich wünsche mir, dass die Mädchen Spaß in den Kursen haben, sich aber auch die ein oder andere Technik merken, um in unangenehmen Situationen handeln zu können.