Elenor Morgenroth

Elenor

Kursbetreuerin

elenor.morgenroth@iifg.de


  • Seit 2012: Studium der Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • WS 2012/13: Ausbildung zur Kursbetreuerin beim Mutige-Mädchen-Programm


Persönliche Motivation

Ich bin im Rahmen meines Studiums auf das Mutige-Mädchen-Programm aufmerksam geworden und finde das Thema sehr wichtig. Ich will dazu beitragen, dass Mädchen ein Bewusstsein für das Thema sexuelle Gewalt bekommen. Ich möchte weitergeben, dass Angst nicht weiterhilft, sondern Mut. Es ist wichtig, dass junge Frauen sich über ihre Rechte im Klaren sind und ihre Persönlichkeit und ihren Körper als etwas Schützenswertes erleben. Dabei ist es mir aber wichtig, dass Mädchen sich nicht einschränken müssen, sondern lernen können, wie sie sich durch Selbstbewusstsein schützen können.